WEPA - Lebenswert

Die nachhaltige Verpackung – ein gordischer Knoten Was nützt es zu rennen, wenn wir auf dem falschen Weg sind? Wie soll sie sein, die ganzheitlich nachhaltige Verpackung? Der Pro- duktschutz muss gewährleistet sein, ganz klar. Aber gleichzeitig soll sie natürlich auch recyclingfähig und möglicherweise biologisch abbau- bar sein. Daneben wollen rechtliche Auflagen hinsichtlich hygienischer Anforderungen erfüllt und eine effi- ziente Maschinengängigkeit gege- ben sein. Ach ja, Preis und Verfüg- barkeit müssen auch noch passen. Gleich einem Gordischen Knoten mutet diese Aufgabe an, der sich viele Hersteller von Konsumgütern momentan gegenüber sehen. Das gilt auch für unsere Hygienepapiere. Wir bei WEPA überprüfen kontinu- ierlich das Verbesserungspotential unserer Verpackungen. Momentan setzen wir für Kosmetiktücher aus- schließlich 100 %Kartonverpackun- gen ein, die zu einem großen Anteil bereits aus Recyclingmaterial bestehen und vollständig recyclingfähig sind. Karton oder Folie? Bei den übrigen Produkten wie Toilettenpapier, Küchen- und Taschentüchern hat sich über Jahr- zehnte die Folienverpackung durch- gesetzt, die bei Nutzung vorhande- ner Sammel- und Sortiersysteme ebenfalls vollständig recyclingfähig ist. Die Verwendung des flexiblen Materials liegt zum einen an den besonderen Herausforderungen, ge- rollte Produkte bei minimalem Res- sourcenverbrauch sicher zu ver­ packen, aber auch an den Ansprüchen modernster Verpa- ckungsanlagen für gefaltete Hygie- neprodukte wie Taschentücher. Welche Möglichkeiten stehen also zur Verfügung, für diese Pro- duktgruppen nachhaltigere Lösun- gen anzubieten? Zirkuläre Wertstoff­ kreisläufe sind das Ziel Wir sind aus gutem Grund davon überzeugt, dass Recyclingmaterial insbesondere für Konsumgüter, die nach einmaliger Verwendung ent- sorgt werden, der ideale Rohstoff ist. Als Hygienepapier-Recyclingspezi- alist haben wir uns daher gefragt, warum dies bei Verpackungen im Sinne der Kreislaufwirtschaft nicht in ebensolcher Weise sinnvoll sein kann und haben entsprechend un- WEPA HYGIENEPRODUKTE GMBH Gedruckt auf Recycling-Offset aus 100% Altpapier, ein kleiner Beitrag zur Nachhaltigkeit! Rönkhauser Straße 26 59757 Arnsberg · Germany Telefon 02932 3070 www.wepa.de seren Fokus darauf gelegt. Aber auch jedes andere potenziell denk- bare Material, das das Kriterium „Recyclingfähigkeit“ erfüllt, bezie- hen wir in unsere Forschungen mit ein. Wir sind sicher, dass der weitere Aufbau zirkulärer Wertstoffkreisläu- fe einen wesentlichen Beitrag zur Schonung natürlicher Ressourcen leisten kann. Die steigende Nachfra- ge nach Sekundärrohstoffen wird damit auch einen Anreiz schaffen, die bestehenden Sammel- und Sor- tiersysteme auszubauen und Mate- rialströme einzubeziehen, die bisher noch nicht erfasst wurden. Parallel prüfen wir jede Verpackung auf mögliches Einsparpotential und wollen mit weniger Masse die erfor- derlichen Verpackungseigenschaften erreichen. Gemeinsam mit unseren Kunden wollen wir sowohl die Di- cke des Verpackungsmaterials als auch überflüssige Ausstattungen zur Diskussion stellen. Die Suche nach einem effizienten und nachhaltigen Verpackungsma- terial ist der Gordische Knoten, den es zu lösen gilt. Das braucht Zeit. Zeit, den richtigen Weg zu fin- den, für den Moment, aber auch für die Zukunft. Wir werden die Ent- wicklung beobachten, intensiv for- schen und uns ehrgeizige Ziele setzen. Die Herausforderungen können wir nur zusammen mit un- seren Kunden und unseren Liefe- ranten meistern und gemeinsam machen wir uns auf den Weg, nach- haltige Ressourcenschonung und zirkuläre Wertstoffkreisläufe um- zusetzen. Unser neuer Slogan drückt in kurzer und sehr prägnanter Form aus, wofür dieWEPAGruppe steht und nach wel- chemAnspruch wir jederzeit handeln. TOGETHER ist das Versprechen zur bedingungslosen Partnerschaft in al- len Handlungsfeldern, ein Verspre- chen an unsere Verbraucher, unsere Kunden, unsere Lieferanten und alle unsere Mitarbeiter. BETTER LIFE verspricht die bedin- gungslose Ausrichtung aller Aktivi- täten auf den Aspekt der Nachhaltig- keit. Als Mehrgenerationen-Familien- unternehmen verfügen wir über eine langfristige Ausrichtung und die Sor- ge um die nächste Generation ist un- ser oberstes Handlungsmotiv. Sie findet Ausdruck in zahlreichen Maßnahmen für eine bessere, gesün- dere Umwelt und für die Schonung und Wiederverwendung von Res- sourcen. Dabei steht der Mensch im- mer im Mittelpunkt unseres sozial- und umweltverträglichen Wirt- schaftens. Und BETTER LIFE ist auch ein Produktversprechen. Hygienepro- dukte von WEPA, einschließlich un- serer Liefer- und Servicequalität für unsere Partner, erfüllen die Bedürf- nisse aller an Hygiene und verbes- sern Wohlbefinden, Gesundheit und Zufriedenheit. Wir möchten uns aktiv und en- gagiert weiterentwickeln und sind mit dem Erreichten nie zufrieden. BETTER als gut ist unser Verspre- chen für die Zukunft. Together for a better life

RkJQdWJsaXNoZXIy MTIwNTc=